Deutschland,Kulturelle Bildung for

Stille Post Theater

Im Projekt Silent Post Theatre gehen die Kinder auf die Suche nach Stille. Gibt es sie und wenn ja, wo? Ist Schweigen langweilig? Oder hat es uns etwas zu sagen? Vielleicht hat es auch einen Sinn für Humor? Auf der Suche nach Stille haben sich die Kinder Tests ausgedacht – zum Beispiel, ob man beim Fußbad ganz still wird. Spiele werden um die Stille herum gespielt und andere werden gefragt, wie sie Stille erleben. Wie klingt Stille, wenn Sie taub sind oder Ihr Gehör beeinträchtigt ist? Schließlich wird ein Ruheparcours gebaut, zu dem Gäste und andere Kinder eingeladen sind.
Das Projekt dauerte eine Woche lang täglich vier Stunden, mit Kindern im Alter von 8-11 Jahren. Am letzten Tag wurde zum gemeinsamen Experimentieren eingeladen.

Experimente, Spiele, Stille & Wasser begleiteten die Kinder und beflügelten ihre Fantasien

 

Finanzierung & Netzwerk

Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit Gabi dan Droste und Franziska Henschel entwickelt.

 

PhilosophieTeamPresseAktuelle ProjekteThemenPortfolioBuchung | Kulturelle BildungVolunteerKooperationSpendeFörderer*in werdenReferenzen

Related Portfolio

Partitur

Hier spielt die Musik! In der Grundschule in Bad Bedakesa wird der Übergang von...

Peter Pan

Der Literaturunterricht in den Klassenzimmern basiert weitgehend aus Frontalunterricht....

Exil

Warum haben Geflüchtete Smartphones und Markenkleidung? Seit fünf Jahren ist die...